X
  GO
Die Onleihe Niedersachsen

In der Onleihe gibt es ein breites Angebot an E-Books, E-Audios, E-Magazines oder E-Paper zum Ausleihen!

Sie benötigen

  • ein Gerät, mit dem Sie die Onleihe aufrufen können: PC, Laptop, Smartphone, Tablet oder E-Book-Reader
  • Ihre Leseausweisnummer
  • das dazugehörige Passwort: Ihr Geburtsdatum im Format tt.mm.jjjj

Logo der Onleihe Niedersachsen

 

Am PC oder E-Book-Reader rufen sie die Onleihe Niedersachsen mit dem Webbrowser unter www.onleihe-niedersachsen.de auf. 

Auf dem Smartphone und Tablet nutzen Sie bitte die Onleihe-App aus dem App- bzw. Playstore.

Ihr Onleihe-Konto

Die von Ihnen digital ausgeliehenen Medien werden auf Ihr Onleihe-Konto gebucht. Dieses Konto ist mit jedem Gerät erreichbar. So können Sie ein E-Book gleichzeitig auf dem PC, dem Smartphone oder Tablet oder E-Book-Reader lesen. Beachten Sie bitte, dass auf Ihrem Gerät nur die abspielbaren Medien angezeigt werden. Ein Hörbuch wird auf einem E-Book-Reader zum Beispiel nicht angezeigt.

Bitte beachten Sie ebenfalls, dass das Onleihe-Konto und ihr Lesekonto bei Stadtbücherei und Bücherbus nicht dasselbe sind.

Anmeldung auf dem Desktop-PC und Laptop

Am Desktop-PC oder Laptop verwenden Sie Ihren Webbrowser (Firefox, Chrome, Edge etc.) für die Onleihe. Sie finden die Onleihe Niedersachsen unter der Internetadresse www.onleihe-niedersachsen.de.

Auf der Startseite der Onleihe Niedersachsen können Sie sich oben links einem Klick auf "Mein Konto" anmelden.

Sie finden auf unserer Seite auch ein Video mit dem Anmeldevorgang.

Smartphone und Tablet

Um die Onleihe am Smartphone oder Tablet nutzen zu können, installieren Sie bitte die Onleihe-App aus dem App- bzw. Play-Store. Wenn Sie die App zum ersten Mal öffnen, werden Sie durch den Anmeldevorgang geführt. Sie finden bei uns auch ein Video, das den Anmeldevorgang vorführt.

Die Onleihe-App verfügt über eine interne Abspiel- und Lesesoftware, mit der Sie die Medien nutzen können. Sie erreichen diese, indem sie auf "Jetzt lesen" bzw. "Abspielen" neben dem betreffenden Medium tippen. Ist es einmal heruntergeladen, befindet es sich auf Ihrem Gerät, und kann auch offline genutzt werden.

 

Anmeldung auf dem E-Book-Reader

Nicht jeder E-Book-Reader unterstützt die Onleihe. Aktuell sind die bekanntesten und in Deutschalnd am weitesten verbreiteten Geräte die der Hersteller Tolino und Pocketbook.

In der Regel sind keine zusätzlichen Maßnahmen notwendig, um Medien aus der Onleihe zu nutzen. Inzwischen ist der Kopierschutz in der Software der Geräte integriert, die "Adobe ID" wird nur noch in Ausnahmefällen benötigt.

Auf einem Tolino verwenden Sie den Webbrowser, um die Onleihe zu nutzen. Rufen Sie dort die Internetadresse www.onleihe-niedersachsen.de auf. Dann können Sie sich anmelden.

Auf aktuellen Pocketbooks verwenden Sie die Onleihe-App.

Tipp: Falls möglich, leihen Sie Ihre E-Books auf dem PC oder Ihrem Mobilgerät aus. Die Displays der E-Book-Reader sind für das Lesen optimiert, daher ist das Stöbern umständlich. Da das Onleihe-Konto immer dasselbe ist, finden Sie nach der Ausleihe Ihr E-Book auch auf dem E-Book-Reader im Bereich "Meine Medien" (Buchsymbol), und müssen es nur noch herunterladen.

Onleihe-Problemberatung

Wir beraten Sie gern persönlich bei konkreten Fragen und Schwierigkeiten mit der Onleihe

Im Web gibt es weitere Möglichkeiten zur Problemlösung:

  • Die offizielle Hilfeseite der Onleihe bietet viele bebilderte Anleitungen
  • Sie können dem Team Support der Onleihe Niedersachsen eine Nachricht schreiben
  • Oder Sie stellen im Nutzerforum der Onleihe eine Frage. Bitte vorher das Forum durchsuchen, viele Probleme wurden im Nutzerforum bereits gelöst.