X
  GO
Lernroboter und Programmier-Kits

Programmierlernspielzeug in der Bücherei? Na klar!

 

Ohne Computer geht nichts mehr - wer weiß, wie sie "denken", kann leichter mit ihnen umgehen!

 

Unser Programmierlernspielzeug regt mit vielen spaßigen und kreativen Möglichkeiten zum Spielen und Experimentieren an. Ganz nebenbei wird dabei deutlich, wie Computerprogramme eigentlich funktionieren.

EIn Bild des Programmierlernspielzeuges der Stadtbücherei

 

 

Die Teilnahme an einem ausführlichen Workshop oder kurzen Kickstarter ist vor der Ausleihe Pflicht. So wissen angehende Hacker, auf was sie achten müssen.

Alle Teilnehmenden bekommen am Ende eine RoboCard, auf der verzeichnet ist, welche Lernroboter entliehen werden dürfen.

 

Ozobots, Microbit und Makey Makey können zusammen mit Zusatzmaterialien nach Hause ausgeliehen werden. Dash & Dot sowie LEGO WeDo sind zum Experimentieren in der Stadtbücherei gedacht.

Bild der Robocard mit einem Cartoon-Roboter und verschiedenen Symbolen für das verschiedene Programmierlernspielzeug

 

Die nächsten Workshops oder Kickstarter finden sich in der Veranstaltungsübersicht.

Da die Teilnahmeplätze für die Workshops begrenzt sind, bitten wir um eine rechtzeitige Anmeldung unter der Telefonnummer 05331 90086-0 oder per Mail an stadtbuecherei@wolfenbuettel.de.

Ozobot

Der Ozobot ist ein kleiner, linienfolgender Roboter, der mit gemalten Farbcodes programmiert werden kann.

Geeignet ab 7 Jahren.

 

Bild eines Ozobots mit diversen Malmaterialien zum Zeichnen der Linien und Codes

 
Makey Makey

Ein Makey Makey kann alles, was Strom leitet, in Tastendrücke für selbstgeschriebene Programme umwandeln (Stichwort: Kartoffelklavier). Am besten lässt er sich zusammen mit einer Programmiersprache für Kinder verwenden, beispielsweise Scratch.

Geeignet ab 9 Jahren.

 

Bild eines Makey Makeys

 
Microbit

Der Microbit ist ein Mikrocontroller, der am Computer programmiert wird, aber dann getrennt vom Computer funktioniert. Man kann seine Knöpfe und sein LED-Display programmieren oder elektronische Schaltungen mit ihm steuern, beispielsweise eine Ampel.

Geeignet ab 11 Jahren.

 

Bild eines Microbit

 
LEGO WeDo

Mit LEGO WeDo kann man anhand selbstgebauter und programmierter Lego-Modelle unterschiedlichsten naturwissenschaftlichen Phänomenen auf den Grund gehen.

Geeignet ab 7 Jahren.

 

Bild eines Legomodells, eine Fliege, die motorgetrieben um eine Legoblume kreist

 
Dash & Dot

Dash & Dot sind Lernspielroboter, die selbst kreierten Wegen folgen, eingesprochene Sätze aufsagen und programmiert werden können.

Geeignet ab 7 Jahren

 

Bild von Dash und Dot, zwei Lernroboter mit einem großen Auge. Dot sitzt auf einem Glockenspiel, was an Dash angebracht wurde