X
  GO
Leichte Sprache

Auf dieser Seite werden Fragen über die Stadtbücherei Wolfenbüttel und den Bücherbus in leichter Sprache beantwortet.

Fragen und Antworten

Was ist eine Bücherei?

In einer Bücherei gibt es Bücher, Zeitungen, CDs, Filme und andere Dinge. Man nennt diese Dinge Medien. Bei einer Bücherei kann man sich anmelden. Dann darf man die Medien mit nach Hause nehmen, ohne etwas dafür zu bezahlen. Das nennt man "ausleihen". Nach einer bestimmten Zeit bringt man die Medien in die Bücherei zurück, damit sich jemand anderes die Medien ausleihen kann. Diese Zeit nennt man "Leihfrist".

 

Wo ist die Stadtbücherei Wolfenbüttel?

Die Stadtbücherei ist am Bahnhof in Wolfenbüttel. Sie heißt Stadtbücherei, weil sie die Bücherei für die Stadt Wolfenbüttel ist. Die Adresse ist Bahnhof 1, 38300 Wolfenbüttel. Sie können die Stadtbücherei mit dem Bus, der Bahn oder zu Fuß erreichen.

 

Was ist der Bücherbus?

Im Bücherbus gibt es Medien zum Ausleihen wie in der Stadtbücherei. Er ist jeden Tag an einem anderen Ort im Landkreis Wolfenbüttel. Das nennt man Haltestelle. Wann der Bücherbus in Ihren Ort kommt, können Sie im Fahrplan nachlesen.

 

Wie kann ich mich anmelden?

Im Bücherbus und in der Stadtbücherei sind Menschen, die Sie fragen können. Sie brauchen immer einen Personalausweis. Wenn jemand noch nicht 18 Jahre alt ist, müssen die Eltern die Anmeldung unterschreiben. Dann müssen die Eltern den Personalausweis vorzeigen. Sie müssen sich nur einmal für ein Lesekonto anmelden, wenn Sie in der Stadtbücherei und im Bücherbus ausleihen möchten.

 

Was kostet die Anmeldung?

Für Erwachsene kostet die Anmeldung 10€ für ein Jahr. Nach einem Jahr läuft die Anmeldung ab. Dann müssen wieder 10€ bezahlt werden.
Kinder unter 18 Jahren, Schüler, Studenten und Menschen mit einer Wolfenbüttel-Card müssen nichts bezahlen. Dazu müssen sie den Schülerausweis oder die Wolfenbüttel-Card vorzeigen.

 

Was kann ich ausleihen?

Bücher, Hörbücher, Zeitschriften, DVD's, Videospiele, Tonie-Figuren, Bookii-Stifte. Man nennt das auch Medien.

 

Was mache ich, wenn ich die Medien nicht rechtzeitig zurückbringen kann?

Sie können in der Stadtbücherei oder beim Bücherbus anrufen und sagen, dass Sie die Medien nicht rechtzeitig zurückbringen können. Die Menschen sagen Ihnen eine neue Leihfrist. Das nennt man "verlängern". Man kann seine Medien zweimal verlängern.
Sie können die Medien auch in die Rückgabebox geben, wenn die Stadtbücherei zu ist oder der Bücherbus nicht kommt. Die Rückgabebox steht bei der Stadtbücherei am Parkplatz. Unten auf dieser Seite sehen Sie, wie die Rückgabebox aussieht.

 

Was passiert, wenn ich die Medien nicht zurückbringe?

Wenn die Medien noch bei Ihnen sind, obwohl die Leihfrist abgelaufen ist, bekommen Sie einen Brief. In dem Brief steht eine Erinnerung, dass Sie die Medien noch zu Hause haben. So einen Brief nennt man Mahnung. Wenn Sie eine Mahnung bekommen, müssen Sie 2,85€ bezahlen, weil Sie die Medien nicht zurückgebracht haben.
Wenn Sie eine Mahnung bekommen haben, rufen Sie uns bitte schnell an. Dann verlängern wir die Medien. Dann müssen Sie nicht noch mehr bezahlen.

 

Was gibt es noch in der Bücherei und im Bücherbus?

Die Stadtbücherei und der Bücherbus bieten auch Vorführungen an, bei denen Geschichten erzählt werden. Manchmal kommt auch ein Buchautor und liest aus seinen Büchern vor. Diese Vorführungen finden zu bestimmten Zeiten statt. Die Zeiten stehen in der Veranstaltungsübersicht. Sie können die Menschen im Bücherbus oder in der Stadtbücherei fragen, welche Vorführungen es gibt. Sie können sie auch fragen, wie alt man sein sollte für diese Vorführungen.
Manchmal gibt es auch Kurse, in denen Kinder programmieren lernen. Oder man lernt etwas über die Onleihe.

 

Was kann ich von zuhause aus nutzen?

Die Onleihe:

In der Onleihe leiht man die Medien digital über das Internet aus. Diese Medien können mit dem Computer, Smartphone oder Tablet gelesen werden. Sie können im Bücherbus oder der Stadtbücherei fragen, wenn Sie die Onleihe genau erklärt haben möchten.

Das Munzinger-Archiv:

In der Datenbank gibt es Einträge zu berühmten Personen und Ländern. Es gibt auch Duden-Bücher, die man am Computer lesen kann. Mit einer Anmeldung der Stadtbücherei können Sie sich von zu Hause anmelden.

 

Was mache ich, wenn ich eine Frage habe?

Wenn Sie eine Frage haben, dann kommen Sie in die Stadtbücherei oder den Bücherbus, oder Sie rufen uns an. Wir helfen Ihnen gerne.
Die Telefonnummer der Stadtbücherei ist 05331/900 86 0.
Die Telefonnummer des Bücherbusses ist 05331/84 126

In unserer Rückgabebox können Sie Ihre Medien abgeben